Immobilientyp
Büro

Standort
Mladost 1A Viertel / Sofia (Sofia) / Bulgarien
 

Gesamtfläche
600 m²
Grundrisse

Preis
Miete (langfristig)
Preis auf Anfrage
 

Mehr Spezifikationen über die Immobilie

Anfrage für mehr Information oder Besichtigung

“SUPRIMMO” AG schützt Ihre personenbezogenen Daten und folgt der vertraulichen Unternehmenspolitik laut der Anforderungen des Reglements № 2016/679 (EU). Bei der nächsten Schritt können Sie uns die Aufbewahrung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten erlauben oder absagen. Wählen Sie bitte von der E-Mail aus, die wir Ihnen nach dem Erhalt Ihrer Anfrage schicken werden.


Zustand
ausgezeichnet

Ausstattung
Unfurnished

Boden
Teppichboden

Innere Wände
Gestrichene Wände

Entfernung
5km

Letzte Aktualisierung
21.06.2022 t.

 
 

Entfernung zu
  • Flughafen Sofia (SOF): 5km
Ausblick
  • Gebirge
Bau
  • Stahlbetonbau
Klimaanlage
  • Zentral klimatisiert
Administrative Information zum Angebot
GASVERSORGUNG, ELEKTRIZITÄT
  • Strom
WASSERVERSORGUNG
  • Wasser
DÄMMUNG UND INNENAUSBAU
  • Gestrichene Wände
  • Kunststofffenster
  • Teppichboden
EXTRAS IM GEBÄUDE
  • Aufzug
ZUGANG ZUR IMMOBILIE UND TELEKOMMUNIKATIONEN
  • Asphaltstraße
  • Internet
  • Kabelanschluss
  • WLAN

Der Text wurde ins Deutsche mithilfe einer automatischen Software übersetzt und es ist möglich, dass er Ungenauigkeiten enthält. Sie können den Text in der originalen Sprache oder seine Übersetzung in andere Sprachen lesen: Der Text wurde automatisch übersetzt

Wir vermieten ein Büro mit einer Fläche von 600 Quadratmetern im Bürogebäude "Capital Fort". Es befindet sich am Tsarigradsko shose Blvd., in unmittelbarer Nähe des Metro-Einkaufszentrums und der Metro-Station Metro Expo Center. Das Gebäude besteht aus zwei oberirdischen Einheiten - Hochkörper (A) und Tiefkörper (B). Der hohe Körper hat insgesamt 28 oberirdische Ebenen und der niedrige Körper hat insgesamt 9 oberirdische Ebenen.

Das "Capital Fort" befindet sich am Tsarigradsko Shose Boulevard, der Hauptverkehrsader, die das Zentrum mit dem Flughafen Sofia in Süd- und Ostbulgarien verbindet. Das Gebäude befindet sich 50 m von der 19. U-Bahn-Station entfernt und bietet von jedem Teil der Stadt aus eine schnelle und einfache Anbindung an den Komplex. Die Verkehrsanbindung an das Grundstück erfolgt über zwei Ein- / Ausgänge von der südlichen Ortsspur am Tsarigradsko shose Blvd und einen Ein- / Ausgang von der geplanten Gemeindestraße nach Süden, Südosten.

Das Bürogebäude ist auf die neueste und hochwertigste Technologie in den Büroräumen ausgelegt. Die tragende Struktur des Gebäudes erfüllt die neuesten Anforderungen an Haltbarkeit und Erdbebenfestigkeit. Die Lichthöhe der Räumlichkeiten beträgt 2,80 m.

Technische Merkmale des Bürogebäudes:
• Wände - Standard-Bürotrennwände - leichte Trennwände, Knauf-System
• Fassade - Hochwertiges Aluminiumprofilsystem mit extrem niedrigem Wärmeübergangskoeffizienten, maximalem Sonnenschutz, hoher Lichtdurchlässigkeit, geringer Reflexion - 16%. Das Elementsystem verfügt über vier Schutzstufen gegen das Eindringen von Wasser und Luft sowie über einen mechanischen Horizontalschutz. Ausstattung mit Innenjalousien.
• Decken - abgehängte Decke, akustischer Schleier auf der Rückseite, mit eingebauten Beleuchtungskörpern, Brandmeldesensoren.
• Leuchten - Philips oder kompatible Leuchten, Größe 60/60, mit einer Intensität über jedem Arbeitsplatz von 500 Lux.
• Boden - Doppelboden, Bodenbelag - Teppich
• Heizung und Klimaanlage - Innengeräte sind Deckenventilatorkonvektoren - Kanaltyp und Vierwegekartuschen. Autonomie nach Wahl zum Heizen / Kühlen von jedem Innengerät.
• Individuelle Warmwasserkessel für jede Mieteinheit im Technikraum.
• Aufzüge - 18 Personenaufzüge und vier Fahrtreppen von Schindler Schweiz. 12 Hochgeschwindigkeits-Schindler-Lifte mit Zielsteuerung mit jeweils 21 Fahrgästen und einer Geschwindigkeit von 2,5 m / s. Es gibt einen Evakuierungs- und Lastenaufzug mit der Möglichkeit, eine Rettungsbahre zu installieren. Im unteren Gebäude befinden sich insgesamt 6 Schindler 5400 Lifte mit einer Kapazität von bis zu 16 Passagieren und einer Geschwindigkeit von 1,6 m / s.
• Heizung und Klimaanlage - die modernste HLK-Technologie zur Maximierung der Energieumwandlung und Reduzierung der Emissionen. Die neueste Generation der Wärmepumpen-Freon-Klimageräte vom Typ VRF - Toshiba. Die Installationen befinden sich in einer abgehängten Decke.
• Elektro - Eine zusätzliche Notstromversorgung für vier Caterpillar-Dieselgeneratoren ist für 50% der Spitzenleistung des Gebäudes vorgesehen. Alle 30 m Höhe besteht die Möglichkeit einer Nivellierung.
• Strukturierte Verkabelung - Die horizontale Verkabelung in Gebäuden erfolgt mit S / FTP, Typ Cat.7 und wird mit abgeschirmten Kupferverbindungen der Kategorie 6 abgeschlossen. Für jede Workstation - zwei RJ45-Doppelsteckdosen, drei Steckdosen eine mit Netzstrom und zwei mit Notstrom.
Die Mindestarbeitsfläche beträgt 8,5 m2.
• Sicherheit - ein vollständig computergestütztes BOSCH-Zugangskontrollsystem mit Magnetkartenlesern an allen Zugangspunkten zum Gebäude, wie z. B. Schranken für Autoeingänge, Parkplätze, Eingänge, Aufzugshallen, Eingangstüren für Büros usw. Die Parkplätze sind getrennt - Bereiche für Besucher und Mitarbeiter. Ein diskretes Videoüberwachungssystem, das einen vollständigen Umfang der gemeinsamen Teile des Geländes bietet, wird von einem spezialisierten Sicherheitszentrum im Gebäude gesteuert. 24 Stunden Live-Sicherheit durch speziell geschulte Mitarbeiter eines renommierten Sicherheitsunternehmens. VAKS (Visitor Access Kiosk System) Automatisches System zur Besucherregistrierung durch Ausstellung einer Zutrittskarte, direkten Kontakt mit Mietern und Speicherung eines Besucherbildes.
• Brandmeldeanlage - Das Gebäude ist mit nicht brennbaren Materialien gemäß den neuesten Anforderungen für den Brandschutz von hohen Gebäuden gefüllt. Die BOSCH Brandmeldeanlage und -automatisierung mit adressierbaren Rauch- und Temperatursensoren ist an 8 Brandmeldeanlagen angeschlossen, die in einem 24-Stunden-Raum installiert sind.
• Löschen - durch eine automatische Sprinkleranlage für das Hochhaus und die Tiefgaragen, die von Wassertanks im Keller des Gebäudes angetrieben wird.
• Evakuierung - Jede Etage des Hochhauses verfügt über 2 unabhängige Evakuierungsausgänge, jede Etage des Niederhauses über 3 unabhängige Evakuierungsausgänge.
• Messung - Einzelmessgeräte mit Kostenoptimierungsmöglichkeit - Wärmezähler / Kältezähler, Wasserzähler, Zähler.
• BMS - Das vorhandene intelligente Gebäudemanagementsystem steuert und verwaltet alle HLK-Systeme sowie Brand- und Sicherheitssysteme.

Lesen Sie den Text in anderen Sprachen (automatische Übersetzung) Übersetzung in andere Sprachen
Standort
(ungefähr)

Auf der Karte ist der ungefähre Standort der Immobilie/des Wohnkomplexes mit roter Markierung angezeigt.

Grundrisse

Sie benötigen ein Programm für den Aufruf von PDF-Dateien. Wenn Sie es nicht installiert haben, können Sie es von hier herunterladen Acrobat Reader.

Architekturentwürfe und Verteilungen
(PDF 1.87 MB)

 Grundriss herunterladen  1

Architekturentwürfe und Verteilungen
(PDF 2.8 MB)

 Grundriss herunterladen  2

Unsere Top-Angebote über zur miete im Sofia, Bulgarien Top-Angebote im Sofia, Bulgarien
Speichern Sie diese Immobilie oder Selektion von Immobilien in "Favoriten"
Sie haben diese Immobilie oder Selektion aus der Liste "Favoriten" entfernt
Grundrisse

Sie benötigen ein Programm für den Aufruf von PDF-Dateien. Wenn Sie es nicht installiert haben, können Sie es von hier herunterladen Acrobat Reader.

Architekturentwürfe und Verteilungen
(PDF 1.87 MB)

 Grundriss herunterladen  1

Architekturentwürfe und Verteilungen
(PDF 2.8 MB)

 Grundriss herunterladen  2