Geregeltes Grundstück mit Investitionsprojekt für den Bau eines Aparthotels in Bansko


Immobilientyp
Baugrundstück mit Projekt
(Bauprojekt, Reguliertes Grundstück, Grundstück, Investitionsgrundstück, Investitionsprojekt)


Standort
Bansko (Bansko) / Bulgarien

Gesamtfläche
2701 m²

Preis
  450 000
  167 €/m²

Mehr Spezifikationen über die Immobilie

Anfrage für mehr Information oder Besichtigung

“SUPRIMMO” AG schützt Ihre personenbezogenen Daten und folgt der vertraulichen Unternehmenspolitik laut der Anforderungen des Reglements № 2016/679 (EU). Bei der nächsten Schritt können Sie uns die Aufbewahrung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten erlauben oder absagen. Wählen Sie bitte von der E-Mail aus, die wir Ihnen nach dem Erhalt Ihrer Anfrage schicken werden.

Infopaket

Entfernung
160km

Letzte Aktualisierung
11.04.2018

 
 

Entfernung zu
  • Flughafen Sofia (SOF): 160km
Ausblick
  • Gebirge
  • Stadt
  • Wald
Administrative Information zum Angebot

Der Text wurde ins Deutsche mithilfe einer automatischen Software übersetzt und es ist möglich, dass er Ungenauigkeiten enthält. Sie können den Text in der originalen Sprache oder seine Übersetzung in andere Sprachen lesen: Der Text wurde automatisch übersetzt

Wir bieten zum Verkauf geregeltes Grundstück mit Investitionsprojekt mit einer Baugenehmigung von 2701 qm. Die Eigenschaft hat einen neu definierten Status - "Dr. Siedlungsgebiet “. Es ist für den Bau eines Apartmenthotels geeignet. Das Gelände ist steil mit einer Neigung von 25% von Süden nach Norden. Die zulässige Höhe des Gesimses beträgt 13 Meter.

Der Bauplan enthält die folgenden technischen Indikatoren:
• bebaute Fläche: 806 qm
• bebaute Gesamtfläche: 4029,8 qm (ohne Keller).

Das Gebäude befindet sich im südlichen Teil des Grundstücks und erstreckt sich über 4 Ebenen (3 Stockwerke + Dachgeschoss mit Dachschrägen) und 2 Untergeschosse. Der Eingang zum Gebäude ist nach Süden ausgerichtet, um eine direkte visuelle und kommunikative Verbindung zur Straße herzustellen. Beide Eingänge sollten das Gebäude sowie die Flexibilität und die Straßenanbindung evakuieren. Es gibt 8 Parkplätze für Parkplätze im Freien.

Das Gebäude ist terrassenförmig angelegt und folgt dem Hang des Geländes. Dafür wurden zwei Ansätze entwickelt - einer zentral im Süden und einer sekundär im Westen und Norden. Die vertikale Kommunikation erfolgt über 2 doppelseitige Stahlbetonleitern. Es gibt einen Aufzug mit 6 Haltestellen für 4 Personen.

In den Untergeschossen ist vorgesehen, dass ein Teil der Fläche für Wohnzwecke vorgesehen ist, in denen normales Sonnenlicht herrscht, und in den "dunklen Bereichen" werden die Betriebsräume entsprechend ausgebaut. Im Gebäude sind entworfen:
• 78 Stück wohnungen (ein schlafzimmer, ein schlafzimmer, maisonettes und boxer) mit einer fläche von 30 qm bis zu 75 - 85 m 2
• Skifahrer
• Kessel, Ventilator
• Sport- und Spa-Komplex (Ruheraum, Dampfsauna, Trockensauna, Fitness, Arzt, Wasseranwendungen, Vitaminbar, Rezeption, Spa-Umkleideräume und Lagerung)
• Schwimmbad mit Panoramablick auf die Berge und die Möglichkeit des Zugangs zum Hof im Sommer

Im Erdgeschoss sind vorgesehen - Lobby, Rezeption, Souvenirladen. Die Lobby des Komplexes ist so gestaltet, dass eine direkte visuelle und kommunikative Verbindung zum Innenhof des Gebäudes besteht. Es gibt Toiletten auf einer Höhe von 0,00, die behindertengerecht sind. Ihre Anzahl richtet sich nach der Kapazität des Gebäudes.

Das Projekt umfasst auch: eine Lobby-Bar, ein Restaurant, ein Kinderzimmer und Seminarräume. Zwischen allen Apartments und der Hotellobby sowie dem Restaurant- und Sportkomplex besteht eine freundliche Verbindung.

Es ist mit Orten für Ruhe und Landschaftsbau ausgestattet. Der Hof ist zur Erholung gedacht. In dem Plan ist das Gebäude so positioniert, dass es zwei Yards bildet - Südosten und Südwesten. Der südöstliche Hof wurde amphitheatralisch als Terrassengarten angelegt. Es gibt auch einen dekorativen Wasserbereich wie den Fluss "Cascades", der durch den Hof fließt und in das Innere des Restaurants führt. Das Restaurant steht in direkter Verbindung mit diesem Hof. Das Restaurant verfügt auch über eine Panoramaterrasse im Nordwesten mit Blick auf die Stadt Bansko und den Berg. Der südwestliche Hof ist zur Erholung gedacht. Von hier hat man einen Panoramablick auf den Berg und insbesondere auf den Gipfel Todorka, Vihren, Kutelo. Dieser Hof ist auch mit Blick auf die Verlagerung des Grundstücks terrassiert.

In Anbetracht der Beschaffenheit des Geländes wird das Gebäude auf verschiedenen Ebenen entwickelt, wodurch es plastischer und in der Lage ist, einem glatten Gelände zu folgen. Es gibt auch ein dekoratives Element - einen Turm mit Panoramaterrasse.

Die Außenlösung der Gebäude wurde unter Berücksichtigung der traditionellen Architektur der Region entwickelt, kombiniert mit neuen Baumaterialien und Verbundlösungen:
• Gneis im Sockelschliff
• Wandverkleidung - mit Eichenholzdielen
• Gips - weißes Silikon gezogen
• Fliesen - "Griechisch"
• Geländer - Glas
• Fenster - Glasfenster des Fenstertyps Französisch.

Wenn Sie das Potenzial unseres Angebots erkennen, sind wir hier, um Ihre Fragen zu beantworten und Ihnen zusätzliche Einrichtungen und Dienstleistungen anzubieten.
Lesen Sie den Text in anderen Sprachen (automatische Übersetzung) Übersetzung in andere Sprachen
Standort
(ungefähr)

Auf der Karte ist der ungefähre Standort der Immobilie/des Wohnkomplexes mit roter Markierung angezeigt.

Unsere Top-Angebote über zum verkauf im Bansko, Bulgarien Top-Angebote im Bansko, Bulgarien
Speichern Sie diese Immobilie oder Selektion von Immobilien in "Favoriten"
Sie haben diese Immobilie oder Selektion aus der Liste "Favoriten" entfernt
Finanzielle Bedingungen für den Käufer beim Geschäftsabschluss mit dieser Immobilie